Aktuelles

Palettendisplay von Brohl Wellpappe für Hitchcock Säfte

Brohl Wellpappe realisiert Display für HITCHCOCK Trinksaft

Brohl Wellpappe realisiert Premium-Display für HITCHCOCK Trinksaft 

Eine Flasche in tiefem Blauton und in der für HITCHCOCK typischen Flaschenform - so präsentiert sich die neue Juice Collection des Premium-Direktsaft-Herstellers . 
Für die POS-Aktion galt es, ein aussergewöhnliches Display  zu entwerfen und dabei die Form der Flasche aufzugreifen.  "Die Flaschenform ist das optische Alleinstellungsmerkmal der Marke HITCHCOCK", so Sven Devolder, Verpackungsberater bei Brohl Wellpappe. "Gepaart mit der Maßgabe, das Produkt, sprich die jeweiligen Flaschen, offensiv zu präsentieren und einen Warenzugriff von vielen Seiten zu gewährleisten, hatte das Konstruktionsteam von Brohl Wellpappe einige Herausforderungen zu lösen". Die Aufgabe war, ein filigranes Display zu entwerfen, trotz der schweren Last durch die Glasflaschen. "Das ist in dieser Form schon außergewöhnlich",  so Christoph Hartz, Vertriebsleiter von Brohl Wellpappe." Aufbauend auf einer Viertelpalette unterscheidet es sich von gewöhnlichen Konstruktionen dadurch, dass es eine Art Turm ist, der zwei warentragende Trays mit reichlich Gewicht trägt und dennoch stabil ist". Die gesamte Konstruktion ist 165 Zentimenter hoch und wiegt voll bestückt 92,5 Kilogramm. 60 Flachen mit jeweils über einem Kilogramm Eigengewicht werden transportiert und letztendlich aufmerksamkeitsstark präsentiert. Die neue Hitchcock Juice Collection umfasst fünf Sorten und ist seit September 2020 im LEH erhältlich.