Digitaldruck

Anders als Flexo- und Offsetdruck kommt der Digitaldruck ganz ohne physische Druckform aus. Das Druckbild wird direkt vom Computer oder aus einer Datei in die Druckmaschine übertragen, daher auch die internationale Bezeichnungen Direct Digital Printing (DDP) oder Computer-to-Print. Dabei stellt der Digitaldruck (auch: Digidruck) auch im Bereich des Industriedrucks eine perfekte Ergänzung zu Offset- und Flexodruck dar, insbesondere wenn es um kleinere Auflagen und/oder Individualisierungen geht. Die Druckqualität, die unsere Digitaldruckmaschinen erzeugen, liegt nahe der des Offsetdrucks. 

Gerade die dynamische Druckbilderzeugung eröffnet unseren Kunden viele Möglichkeiten der Individualisierung. Auch innerhalb kleinerer Auflagen kann z.B. in unterschiedlichen Sprachen gedruckt werden, es ist möglich individuelle Händlerlogos, Nummern oder Barcodes einzudrucken. Regionale oder nationale Aktionen lassen sich mit entsprechend aufbereiteten Verpackungsversionen ebenso einfach realisieren wie Personalisierungen. 

Mitarbeiter arbeitet an der Digitaldruckmaschine
Industrieller Digitaldruck bei Brohl Wellpappe

Industrieller Digitaldruck - schnell und flexibel drucken

Mitarbeiter überprüfen das Druckergebnis des Digitaldruckers

Mit unserer Single-Pass Druckmaschine bei Brohl Wellpappe erreichen wir besonders hohe Druckgeschwindigkeiten bei sehr guten Druckergebnissen. Mit dieser Single-Pass Digitaldruck-Maschine sind wir in unserem Markt einer der Pioniere im industriellen Digitaldruck. Auch die Rüstzeiten entfallen, denn es werden weder Druckplatten noch Klischees benötigt. Die Auftragsdurchlaufzeiten sind daher besonders niedrig. Immer dann, wenn die Stückzahlen einen Offset- oder Flexodruck wenig rentabel erscheinen lassen oder wenn ein hohes Maß an Individualisierung gefragt ist kann der Digitaldruck seine Stärken ausspielen. Auch Kleinstmengen oder Prototypen für Präsentationszwecke lassen sich problemlos realisieren. 

Ihre Vorteile beim Digitaldruck im Überblick:

  • Hohe Flexibilität
  • Schnelle Auftragsdurchlaufzeiten, da keine Druckplatten und Klischees benötigt werden
  • Geringe Losgrößen auch für hochwertige Druckmotive
  • Serialisierung, z.B. mit fortlaufenden Nummern und Barcodes
  • Versionierung, z.B. für unterschiedliche Landessprachen oder regionale nationale Aktionen
  • Individualisierung von Verpackungen z.B. durch Personalisierung
  • Glanz auch auf ungestrichenen Papieren durch den Einsatz lebensmittelunbedenklicher UV-Farben
Digitaldruck von Verpackungen bei Brohl Wellpappe in Föhren

Multi-Pass Digitaldruck

Ob Kleinstmengen, Prototypen für Präsentationszwecke oder Ähnliches – mit dem Multi-Pass Digitaldruckverfahren können wir auf Originalmaterial hervorragende Ergebnisse erzielen. Selbst andere Materialien wie Holz, Metall und Kunststoff können digital bedruckt werden. Ideal auch für digital gedruckte Simulationen von Veredelungstechniken wie z.B. Kaltfolie, Heissfolien-Prägungen oder Spotlack.