Qualitätsmanagement

Nicht erst seit gestern

Schon früh hat uns die Zertifizierungswelle erreicht: Unser Qualitätsmanagementsystem wurde bereits 1994 vom TÜV Rheinland nach DIN EN ISO 9001 zum ersten Mal erfolgreich überprüft.

Labor

Um die Qualität auch in Zukunft zu sichern, verfügen wir über ein umfangreich ausgestattetes Prüflabor, in dem wir alle wesentlichen Prüfungen, auch für Gefahrgut, durchführen. Hierzu gehören:

  • RCT (Ring Crush Test = Prüfung der Rohpapierstabilität)
  • CMT (Concora Medium Test = Prüfung der Wellenstoffstabilität)
  • ECT (Edge Crush Test = Prüfung des Kantenstauchwiderstands)
  • FCT (Flat Crush Test = Prüfung der Wellpappenstabilität)
  • BST (Berst Strength Test = Prüfung des Berstdruckwiderstands)
  • PET (Puncture Energy Test = Prüfung der Durchstoßfestigkeit)
  • BCT (Box Compression Test = Prüfung des Stapelstauchwiderstands)
  • Falltest
  • Transporttest

Hygienemanagement

Wenn es um die Hygiene- und Gesundheitsverträglichkeit unserer Verpackungen geht, bieten wir unseren Kunden ein hohes Maß an Sicherheit. Bereits seit 2006 sind wir nach dem "Internationalem Standard für gute Herstellungspraxis (GMP) von Voll- und Wellpappe" zertifiziert. Unsere Herstellungsprozesse sind so gestaltet, dass sie die Anforderungen des Marktes nach hygienischer Produktion erfüllen. Im Fokus steht dabei immer die Produktsicherheit, die wir kontinuierlich weiterentwickeln.


Wir beraten Sie gerne zur bestimmungsgemäßen Anwendung unserer Produkte und den rechtlichen Anforderungen auf nationaler und internationaler Ebene.

Zertifizierungen

Zertifikat: ISO9001:2015

Download

Zertifikat: ISO 50001:2011

Download

GFA Zertifikat 2015-2020

Download

GMP-Zertifikat Föhren

Download

GMP Zertifikat Mayen

Download

Über uns

Mehr

Standorte

Mehr

Historie

Mehr

Aktuelles

Mehr